News

01-09-2016
Rollendebüt 1: Christoph Filler als Malatesta – ab 2.5.
Rollendebüt 1: Christoph Filler als Malatesta – ab 2.5.

  Der österreichische Bariton Christoph Filler gibt am 2. Mai sein Rollendebüt als Malatesta in Donizettis „Don Pasquale“ am Münchner Gärtnerplatztheater. In der Inszenierung von Brigitte Fassbaender übernehmen Michael Brandstätter (2.5.) und Oleg Ptashnikov (18.5.) die musikalische Leitung.

Read more
01-09-2016
Zeitgenössisches: Dénise Beck in Basel und Sibiu – 3./4.5. und 24.5.
Zeitgenössisches: Dénise Beck in Basel und Sibiu – 3./4.5. und 24.5.

  Ganz im Zeichen zeitgenössischer Kunst steht der Mai für Dénise Beck: Am 3. und 4. Mai gastiert sie mit dem Berliner Zafraan Ensemble am Gare du Nord in Basel mit der Produktion „Whole Body Like Gone“. Am 24. Mai singt sie mit dem Sibiu Philharomonic Orchestra die Uraufführung des Stückes: „Fiv...

Read more
01-09-2016
Rollendebüt 2: Philipp Kapeller als Ramiro – ab 5.5.
Rollendebüt 2: Philipp Kapeller als Ramiro – ab 5.5.

  Der junge Tiroler Philipp Kapeller wird nach Tonio in „La Fille du Régiment“ und Belmonte in „Die Entführung aus dem Serail“ am Staatstheater Oldenburg in einer weiteren großen Tenorpartie debütieren: Diesmal singt er den Prinzen Ramiro in Rossinis „La Cenerentola“ in der Regie von Axel Köhler, ...

Read more
01-09-2016
Liederabend: Sophie Rennert im Klavierfestival Ruhr – 16.5.
Liederabend: Sophie Rennert im Klavierfestival Ruhr – 16.5.

Nach Mahlers Rückert-Liedern mit dem Wiener Jeunesse Orchester unter Marc Piollet widmet sich die junge Mezzosopranistin Sophie Rennert gemeinsam mit dem Tenor Ben Johnson und ihrem großen Förderer Graham Johnson beim Klavierfestival Ruhr am 16. Mai auf Schloss Herten Werken von Schubert, Schuma...

Read more
01-09-2016
Mozart: Matthias Hoffmann als Figaro an der Oper Köln – 16.5.
Mozart: Matthias Hoffmann als Figaro an der Oper Köln – 16.5.

Der junge Bassbariton Matthias Hoffmann debütiert am 16. Mai an der Oper Köln als Figaro in Mozarts „Le Nozze di Figaro“ in einer Inszenierung der französischen Regisseurin Emmanuelle Bastet, Am Pult steht Rubén Dubrovsky.

Read more