Dénise Beck

Geboren in:               

Kopenhagen/Dänemark

 

Ausbildung:              

Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien,
Royal Academy Copenhagen (post-graduate)

 

Engagements:          

Volksoper Wien, Salzburger Landestheater, Königliches

Opernhaus Kopenhagen, Bregenzer Festspiele,

Konzerthaus Wien, Musikverein Wien, Wigmore Hall

Den Norske Opera Oslo, Concertgebouw Amsterdam

 

Wichtige Partien:   

Adele/Fledermaus; Zerlina/Don Giovanni

Fiordiligi/Cosi fan tutte

Blondchen/Entführung aus dem Serail,

Pamina/Die Zauberflöte; Sophie Scholl/Die Weiße Rose;

Armanda/Le Grand Macabre; Leonora/Maskerade.

 

denisebeck.dk