Johann Strauss Ensemble der Wiener Symphoniker

Das Johann Strauss Ensemble der Wiener Symphoniker wurde 1965 gegründet und ist eine Nachbildung jenes Orchesters, mit dem Johann Strauss Sohn im Jahre 1844 im Casino Dommayer in Wien-Hietzing seine große Karriere begann. Es besteht aus 12 Musikern, wobei der 1. Geiger das Ensemble in der Tradition von Johann Strauss als Stehgeiger leitet. Seit 2008 wechseln sich Anton Sorokow und Johannes Wildner.