Uraufführung: Dénise Beck in Daniel Bjanarsons neuer Oper "Brüder" - ab 16.8.

 Die dänische Nationaloper bringt auf Basis von Susanne Biers Film "Brüder" im Rahmen des Programms der Kulturhauptstadt Aarhus 2017 eine neue Oper des Komponisten Daniel Bjarnason mit einem Libretto von Kerstin Perski heraus. In der Regie von Kasper Holten singt die dänische Sopranistin Dénise Beck in dieser Produktion die Partie der Anna.