Rollendebüt 2: Philipp Kapeller singt Belmonte – ab 14.10.

Die österreichische Tageszeitung die Presse meinte am 10.7. nach der Premiere von Carl Zellers „Der Vogelhändler“ bei den Seefestspielen Mörbisch über den jungen österreichischen Tenor: Philipp Kapeller bekam viel Applaus, er hat die schönste Stimme". Jetzt startet er als Belmonte in Mozarts „Die Entführung aus dem Serail“ in seine 3. Spielzeit als Ensemblemitglied des Staatstheater Oldenburg. Premiere ist am 14.10., weitere Vorstellungen bis 8.4.2018.