Rollendebüt: Maximilian Mayer als Hexe in "Hänsel und Gretel" - ab 2.12.

Nach dem Rosillon in Lehars "Lustiger Witwe" schlüpft Maximilian Mayer im Dezember am Gärtnerplatztheater in München in eine ganz andere Rolle: Als Hexe in der Wiederaufnahme von Humperdincks "Hänsel und Gretel" wird er die Kinder bis 10. Januar 2018 das Fürchten lehren.