Rarität: Philipp Kapeller in Siroe von Johann Adolph Hasse - ab 2.12.

Während Tenor Philipp Kapeller noch bis 8. April 2018 als Belmonte in Mozarts "Entführung" zu erleben ist, steht er, ebenfalls am Staatstheater Oldenburg, am 2.12. in der Premiere einer Rarität auf der Bühne: Als Cosroe in Johann Adolph Hasses Oper "Siroe" unter der musikalischen Leitung von Wolfgang Katschner in der Regie von Jakob Peters-Messer. Vorstellungen bis 5. April 2018.