Wiedereinladungen: Sophie Rennert in Mannheim und Bayreuth – 21.7. / ab. 26.7. / 5.8.

Nach ihrem Riesenerfolg als Angelina in Rossinis „La Cenerentola“ wurde Sophie Rennert, vom Nationaltheater Mannheim eingeladen, auch bei seiner großen Sommergala „Schloss in Flammen“ am 21. Juliim Schlossgarten von Schwetzingen unter GMD Alexander Soddy aufzutreten.
Ab 26. Juli ist die junge Mezzosopranistin dann wieder in Bayreuth als Blumenmädchen in Wagners Parsifal zu erleben. Im Rahmen eines Symposiums zum Thema „Verbote (in) der Kunst“ wurde sie weiters eingeladen, am 5. August einen Liederabend in der Villa Wahnfried u. a. mit Werken von Dimitrij Schostakowitsch und Robert Schumann zu gestalten.

Künstler in diesem Artikel